Lausanne: Wo die Bestleistungen purzeln

Von Dibaba bis van Niekerk: Beim Diamond-League-Event in der Romandie wurden gleich 5 neue Jahres-Weltbestleistungen aufgestellt.

Video «Die Glanzlichter an der Athletissima in Lausanne» abspielen

Die Glanzlichter an der Athletissima in Lausanne

3:14 min, aus sportaktuell vom 6.7.2017

  • Genzebe Dibaba (Äth) deklassiert über eine Meile die gesamte Konkurrenz
  • Mariya Lasitskene (Russ) schnuppert im Hochsprung gar am Weltrekord
  • Sara Kolak (Kro) knackt mit ihrem Speerwurf auf 68,43 Meter gleich 3 Rekorde
  • Muktar Edris (Äth) bleibt über 5000 m als erster dieses Jahres unter 13 Minuten
  • Wayde van Niekerk (SA) rennt über 400 m unwiderstehlich zum Sieg

Eine Meile – Frauen

9 Sekunden und mehr verloren die Konkurrentinnen auf Genzebe Dibaba über die 1609,34 Meter. Die 4:16,05 Minuten der Äthiopierin waren gleichbedeutend mit dem Meeting-Rekord und einer neuen Jahresweltbestleistung.

Video «Dibaba gewinnt allein auf weiter Flur» abspielen

Dibaba gewinnt allein auf weiter Flur

1:13 min, vom 6.7.2017

Hochsprung – Frauen

Mariya Lasitskene sprang sich in Lausanne richtiggehend in einen Rausch. Die Russin überwand bei idealen Bedingungen 2,06 Meter – und versuchte sich danach gar am Weltrekord (aktuell bei 2,09). Dieser blieb ihr aber vorerst verwehrt.

Video «Lasitskenes Sprung zum Sieg» abspielen

Lasitskenes Sprung zum Sieg

0:36 min, vom 6.7.2017

Speerwurf – Frauen

Als Olympiasiegerin startete Sara Kolak als Favoritin in den Speer-Wettkampf. Und die Kroatin wurde den Erwartungen mehr als gerecht: Mit einem Wurf auf 68,43 Meter brach die 22-Jährige nicht nur den Meeting-Rekord und die Jahresweltbestleistung, sondern auch gleich noch den kroatischen Landesrekord.

Video «68,43 Meter: Kolak siegt im Speerwurf» abspielen

68,43 Meter: Kolak siegt im Speerwurf

0:42 min, vom 6.7.2017

5000 m – Männer

Einen Hauch vor seinem 17-jährigen Landsmann Selemon Barega überquerte Muktar Edris die Ziellinie. Seine 12:55,23 bedeuteten Meeting-Rekord und Jahresweltbestleistung.

Video «Edris' Rekordlauf über 5000 Meter» abspielen

Edris' Rekordlauf über 5000 Meter

0:41 min, vom 6.7.2017

400 m – Männer

Diamond-League-Rekord, Jahresweltbestleistung und Meeting-Rekord: Wayde van Niekerk bewies mit seiner Zeit von 43,62 Sekunden seine grossartige Form. Auf der Zielgeraden drosselte der Südafrikaner gar noch das Tempo.

Video «van Niekerk: Bestleistung mit Handbremse» abspielen

van Niekerk: Bestleistung mit Handbremse

1:14 min, vom 6.7.2017

Sendebezug: SRF zwei, sportlive, 06.07.2017, 20:00 Uhr