Usain Bolt startet erneut bei Weltklasse Zürich

Superstar Usain Bolt wird auch in diesem Jahr bei Weltklasse Zürich an den Start gehen. Über welche Strecke er am 29. August antreten wird, liess der Jamaikaner offen.

Usain Bolt

Bildlegende: Usain Bolt Auch heuer im Letzigrund zu sehen. EQ Images

«Ich freue mich extrem auf Zürich. Die Stimmung im Stadion ist immer hervorragend und die ganze Organisation beeindruckt mich sehr», erklärte der Olympiasieger und Weltrekordhalter über 100 und 200 Meter.

Meetingdirektor Patrick Magyar zeigte sich hoch erfreut: «Wir sind sehr froh, dass wir den Vertrag mit dem populärsten Leichtathleten schon so früh unterzeichnen konnten.»

Bolts 6. Start

Zürich gehört zur lukrativen Wettkampf-Serie der Diamond League. Bolt startete dort bereits fünfmal. Letztes Jahr gewann er über 200 m in 19,66 Sekunden und stellte dabei einen Meeting-Rekord auf.

Video «LA: 200 m Männer» abspielen

30. August 2012: Bolt siegt über 200 m

1:08 min, vom 30.8.2012