Zum Inhalt springen

Leichtathletik Wilson bereits in EM-Form

Der Sprinter Alex Wilson hat gleich zum Saisonauftakt ein Ausrufezeichen gesetzt: Beim Abendmeeting in Muttenz lief der Schweizer Rekordhalter die 100 m in 10,26 Sekunden.

Legende: Video Alex Wilson glänzt zum Saisonauftakt («sportaktuell») abspielen. Laufzeit 0:13 Minuten.
Vom 21.05.2014.

Wilson wurde bei seiner nationalen Top-Zeit von einem Rückenwind von 1,0 m/s gestossen. Bei seinem Rekordlauf (10,12) letzten Juli in Bulle hatte der gebürtige Jamaikaner von 1,8 m/s (erlaubt sind 2,0 m/s) profitiert.

Drittbester Karriere-Wert

Mit 10,26 Sekunden stellte Wilson den drittbesten Wert seiner Karriere auf und bewies, dass er sich von der Knieoperation im vergangenen September bestens erholt hat.

Die besten Aussichten auf eine Spitzenklassierung bei der Heim-EM in Zürich im August hat Wilson dank seiner Tempohärte über 200 m.