Lahti-News: Staffel ohne Livers

Die Schweiz startet das Staffel-Rennen am Freitag ohne Toni Livers. Er war anfangs Woche noch angeschlagen und wird durch Jason Rüesch ersetzt.

Toni Livers

Bildlegende: Ist noch nicht fit für das Staffel-Rennen Toni Livers Keystone

Das Trainerteam von Swiss-Ski hat die Startliste für das Staffel-Rennen bekanntgegeben. Wie erwartet sind für den Skating-Teil Dario Cologna und Schlussläufer Curdin Perl gesetzt. Im Klassisch-Part kommen Jonas Baumann und Jason Rüesch zum Einsatz. Letzterer ersetzt den gesundheitlich angeschlagenen Toni Livers. Rüesch wird zudem als Startläufer antreten. Er lief im Januar in Ulricehamn erstmals im Weltcup in die Punkteränge.