Wir rücken unsere Nordisch-Trümpfe ins Bild

Nach der Alpin- ist vor der Nordisch-WM. Vom 22. Februar bis 5. März trifft sich in Lahti, 100 km nördlich von Finnlands Hauptstadt Helsinki, die Weltspitze zu den 51. Titelkämpfen. Für die Schweiz gehen 19 Athleten in 3 Sportarten an den Start.

Die Schweizer Langläufer an der Nordisch-WM

Die Schweizer Skispringer an der Nordisch-WM

Alleinkämpfer: Tim Hug, nordischer Kombinierer

Rechtzeitig auf seine 5. WM-Teilnahme hin kommt der 29-Jährige aus Solothurn in Fahrt. In Sapporo (Jap) realisierte er unlängst als Zweiter den erst 2. Podestplatz seiner Karriere. Hug beendete sämtliche 4 letzten Wettkämpfe in den Top 8.

Tim Hug hält seine Langlaufskis in der linken Hand.

Bildlegende: EQ Images

Tim Hug in der Luft.

Bildlegende: Keystone

Bewegende Schweizer WM-Momente im Video

Sendebezug: Radio SRF 3, Morgenbulletin, 20.02.2017 07:33 Uhr