Zum Inhalt springen

Header

Van der Poels Sieg in der 1. Etappe
Aus Sport-Clip vom 22.02.2021.
Inhalt

Radsport-News des Tages 1. Etappe am Persischen Golf an Van der Poel

Start nach Mass für Van der Poel in den Emiraten

Der Sieg zum Auftakt der UAE Tour in den Vereinten Arabischen Emiraten ist an Mathieu van der Poel gegangen. Der Niederländer setzte sich im Zielsprint einer Ausreissergruppe nach 3:45:47 Stunden durch. Die Gruppe um Tour-de-France-Sieger Tadej Pogacar (UAE-Team Emirates) und Mitfavorit Adam Yates (Ineos) hatte sich früh abgesetzt. Pogacar überquerte die Ziellinie schliesslich als Sechster. Die 176 km lange Flachetappe von Al Dhafra Castle nach Al Mirfa fand bei schwierigen Bedingungen mit starkem Seitenwind statt. Die UAE Tour bildet nach der Absage der Tour Down Under den Auftakt zur World-Tour 2021.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Thomas Hofmann  (Thomas Hofmann)
    ... und das als amtierender Quer- (Cross-) Weltmeister.