Zum Inhalt springen
Inhalt

Schwimmen Yannick Käser knackt 15-jährigen Rekord

Bei den Schweizer Meisterschaften in Genf hat Yannick Käser einen neuen Schweizer Rekord über 100 m Brust aufgestellt. Der 22-Jährige verbesserte die Rekordmarke von Remo Lütolf von den Olympischen Spielen 2000.

Legende: Video Dritter Landesrekord von Käser abspielen. Laufzeit 00:17 Minuten.
Aus Sport-Clip vom 13.03.2015.

Im Vorlauf über 100 m Brust schwamm Yannick Käser in 1:01,67 Minuten den neuen Schweizer Rekord. Der Aargauer tritt damit in die Fussstapfen von Remo Lütolf, welcher diese Bestmarke seit den Olympischen Spielen 2000 in Sydney inne hatte.

Wenige Stunden, nachdem Käser Lütolfs Uralt-Rekord gebrochen hatte, unterbot er seinen eigenen Rekord noch einmal um 0,01 Sekunden.

Der 22-jährige Käser hat damit bereits seinen dritten Landesrekord aufgestellt. Über 200 m Brust und in der Staffel über 4x100 m Lagen ist Käser ebenfalls Rekordhalter.

2 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Thomas M, australien
    Jugendlicher? Im Schwimnsport endet Jugend bei den 16-Jährigen, Junioren bei den 18-Jährigen. Remo war übrigens 20 als er diesen Rekord schwamm und qualifizierte sich damit fürs Finale an den Olympischen Spielen in Sydney. Es handelt sich hier also durchaus um eine hervorragende Leistung! Zudem hat die Schweiz für einmal Dichte über 100m und 200m Brust, da kann man in den nächsten Jahren auch international einiges erwarten.
    Ablehnen den Kommentar ablehnen
  • Kommentar von Max Müller, Wangen
    Schon fast traurig für den Schweizer (Herren) Schwimmsport, wenn ein Jugendlicher einen Schweizerrekord schwimmen kann...Herzliche Gratulation an Yannick Käser zu dieser Top Leistung.
    Ablehnen den Kommentar ablehnen