Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Inhalt

Aargauer verletzt sich Verpasst Shooting-Star Alpiger das Eidgenössische?

Nick Alpiger droht das Saison-Highlight in Zug zu verpassen. Der Mitfavorit verletzte sich auf dem Weissenstein.

Nick Alpiger
Legende: Rückschlag Nick Alpiger verletzte sich auf dem Weissenstein. Keystone

Nick Alpiger ist im Anschluss an den Weissenstein-Schwinget im Krankenhaus in Aarau untersucht worden. Der 22-Jährige hat sich gemäss der Aargauer Zeitung im verlorenen 6. Gang gegen Michael Wiget eine gravierende Oberschenkel-Verletzung zugezogen.

Ein MRI soll noch genauere Informationen liefern, doch handelt es sich bei der Blessur wohl um einen Knochenabriss im Bereich des Hüftgelenks. Auch eine Sehne soll beschädigt sein.

In 5 Wochen findet in Zug das Eidgenössische statt. Ob der Sieger des Innerschweizerischen Schwingfests daran teilnehmen kann, steht noch in den Sternen.

Legende: Video Archiv: Alpiger gewinnt das Innerschweizerische in Flüelen abspielen. Laufzeit 00:57 Minuten.
Aus sportlive vom 07.07.2019.