Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Legende: Audio Orlik verpasst Weissenstein-Schwinget abspielen. Laufzeit 00:24 Minuten.
Inhalt

«Auf Anraten des Arztes» Armon Orlik nicht auf dem Weissenstein

Armon Orlik muss für den Weissenstein-Schwinget am Samstag passen. Dies gab der Bündner auf Facebook bekannt.

Mitfavorit Armon Orlik hat seine Teilnahme am Weissenstein-Schwinget vom Samstag (ab 08:25 Uhr live auf srf.ch/sport) abgesagt. Der Bündner zog sich im Training eine «leichte Blessur im Schulter- Nackenbereich» zu, wie er auf Facebook schrieb. Auf Anraten seines Arztes verzichtet er auf eine Teilnahme.

Orlik wäre im 1. Gang auf dem Solothurner Hausberg auf den Lenzburger Nick Alpiger, den Sieger des Innerschweizer Fests in Flüelen, getroffen.

Der 24-jährige befindet sich in ausgezeichneter Form und hat in dieser Saison 5 von 6 Schwingfesten, an denen er am Start war, gewonnen. Eine Teilnahme am Eidgenössischen Schwingfest in Zug Ende August sollte nicht in Gefahr sein.