Siegenthaler erbt Festsieg am Schwarzsee

Matthias Siegenthaler hat das Bergkranzfest am Schwarzsee gewonnen. Der Emmentaler profitierte vom gestellten Schlussgang zwischen Simon Anderegg und Christian Stucki und erbte den Festsieg.

Video «Schwingen: Bergkranzfest Schwarzsee» abspielen

Schwingen: Bergkranzfest Schwarzsee

1:06 min, vom 22.6.2014

Dank der Maximalnote im 6. Gang gegen Benjamin Gapany zog Siegenthaler noch an Anderegg und Stucki vorbei und gewann das Fest mit 58,75 Punkten. Anderegg musste sich mit Platz 2 begnügen, Stucki fiel noch auf den 3. Rang zurück, punktgleich mit Christoph Bieri.

Siegenthaler verzeichnete einzig im Anschwingen gegen Bruno Gisler einen Gestellten, in der Folge entschied er alle 5 Gänge für sich. Für den Emmentaler ist es der 1. Sieg an einem Bergkranzfest.