Schwitzen mit Ammann und Co.

Wintersportler befinden sich im Sommer in der Aufbauphase – und leiden unter der Hitze. So auch Alina Pätz, Simon Ammann und Beat Hefti, die ihre ganz eigenen «Überlebensstrategien» entwickelt haben.

Was haben Alina Pätz, Beat Hefti und Simon Ammann gemeinsam? Genau: Sie sind alle sehr erfolgreiche Schweizer Wintersportler. Und diese befinden sich im Sommer standesgemäss in der Aufbauphase.

Hefti denkt dabei aber lieber an die Badi und träumt bereits wieder vom Eiskanal. Ammanns optimale Betriebstemperaturen sind weit entfernt von den momentanen klimatischen Verhältnissen. Und Pätz versucht im Hinblick auf die Zeit in der Curlinghalle die warmen Tage bestmöglich zu geniessen.

Wie genau die Schweizer Wintersport-Stars der Sommerhitze entfliehen, hören Sie im Beitrag von Radio SRF 1.

Sendebezug: Radio SRF 1, Abendbulletin, 15.07.2015, 18:45 Uhr