Oracle segelt zum 2. Sieg in Serie

Team Oracle USA hat beim 34. America's Cup den 3. Sieg eingefahren. Bei der 9. Regatte in der San Francisco Bay distanzierte der Titelverteidiger Team New Zealand um 46 Sekunden.

Die Amerikaner feierten den 3. Sieg.

Bildlegende: Holen auf Die Amerikaner feierten den 3. Sieg. Reuters

Team Oracle hat in der Best-of-17-Serie gegen Team New Zealand dank des 3. Sieges in der Serie auf 1:6 verkürzt. Die Amerikaner hatten zu Beginn des America's Cup wegen einer Material-Manipulation ein Minus von 2 Zählern auf dem Konto.

8 weitere US-Siege gefordert

Bei der 9. Regatte realisierten die Titelverteidiger aus den USA einen überlegenen Start-Ziel-Sieg. Dennoch braucht Oracle gegen den Herausforderer aus Neuseeland noch immer 8 Siege, um die bedeutendste Segeltrophäe der Welt behalten zu können. Den «Kiwis» fehlen noch 3 Siege, um den Bewerb zum 3. Mal zu gewinnen.

Video «Segeln: 8. Regatta des America's Cup («sportpanorama»)» abspielen

8. Regatta des America's Cup

1:40 min, vom 15.9.2013