Siegesfeier von Team New Zealand vertagt

Das Team New Zealand führt nach einem weiteren Sieg gegen Herausforderer Oracle im 34. America's Cup bereits mit 8:1. Das 2. Rennen in der Bucht von San Francisco wurde aber wegen zu starken Windes abgesagt. Die Entscheidung fällt somit frühestens am Donnerstag.

Video «America's Cup: 11. Regatta (Quelle: EVS)» abspielen

America's Cup: 11. Regatta (Quelle: EVS)

1:39 min, vom 19.9.2013

Das Team New Zealand steht beim 34. America's Cup kurz vor dem ganz grossen Triumph. Nach einem knappen Regatta-Sieg über Titelverteidiger Oracle zum 8:1 in der Gesamtwertung, musste das zweite Rennen am Mittwoch jedoch wegen zu starken Windes abgesagt werden.

Damit fehlt den Neuseeländern immer noch ein Sieg in der Bucht von San Francisco zum Gewinn der ältesten Sport-Trophäe der Welt. Die Entscheidung fällt frühestens in den beiden Rennen am Donnerstag.