Zum Inhalt springen

Skispringen Schlierenzauer verpasst Weltcup-Auftakt

Gregor Schlierenzauer hat sich am Knie verletzt. Wie lange der österreichische Skispringer ausfällt, ist ungewiss.

Gregor Schlierenzauer muss verletzt pausieren.
Legende: Verpasst den Saisonstart Gregor Schlierenzauer muss verletzt pausieren. Keystone

Klar ist, dass Gregor Schlierenzauer beim ersten Weltcupspringen in Wisla in Polen vom 17./19. November nicht dabei sein wird. Der 27-Jährige zog sich im Training einen Einriss im inneren Seitenband des rechten Knies zu. Eine Operation ist nicht geplant.

Der mehrfache Skisprungweltmeister kehrte erst vor einem Jahr nach einem Kreuzbandriss auf die Schanze zurück. Seither konnte er nicht mehr an frühere Erfolge anknüpfen.