Podladtchikov wieder im Training

Iouri Podladtchikov hat nach seiner schweren Knöchelverletzung das Schneetraining wieder aufgenommen. Sein Start bei der WM ist aber immer noch fraglich.

Video «Snowboard: Iouri Podladtchikov nach seinem Unfall» abspielen

Iouri Podladtchikov nach seinem Unfall

3:59 min, aus sportpanorama vom 30.11.2014

Iouri Podladtchikov befindet sich auf dem Weg der Besserung. Der Olympiasieger trainierte am Dienstag in der neuen Halfpipe in Laax und hofft weiterhin, bei der Weltmeisterschaft in Kreischberg (15.-25. Januar) an den Start gehen zu können. Ob Podladtchikov tatsächlich starten wird, entscheidet Swiss-Ski zu Beginn der nächsten Woche.

Der Olympiasieger und Weltmeister hatte sich Mitte November bei einem Trainingssturz in Tignes (Fr) einen Knöchelbruch im linken Fuss zugezogen.