Slopestyle-Wettbewerb in Laax abgesagt

Das wechselhafte Wetter hat den Organisatoren des European Open in Laax einen Strich durch die Rechnung gemacht. Die Slopestyle-Wettbewerbe vom Donnerstag mussten ersatzlos abgesagt werden.

Die Snowboarder konnten am Donnerstag nicht zum Slopestyle antreten.

Bildlegende: Schlechtes Wetter in Laax Die Snowboarder konnten am Donnerstag nicht zum Slopestyle antreten. Keystone

Stark eingeschränkte Sicht und Wind machten die Fahrten über den Hindernisparcours auf dem Crap Sogn Gion unmöglich.

Für Freitag stehen die Halfpipe-Finals des Sechssterne-Events der World Snowboard Tour im Programm. Die Prognosen versprechen im Vergleich zum Donnerstag allerdings wenig Besserung.

TV-Hinweis

Die Halfpipe-Finals in Laax können Sie am Freitag, sofern das Wetter mitspielt, live auf SRF zwei und im Livestream mitverfolgen. Der Frauen-Final ist um 11.15 Uhr angesetzt, der Männer-Final um 15.00 Uhr.