Zum Inhalt springen

Mehr Sport «Sports Awards»-Serie: Was machen frühere Sieger heute?

Am 16. Dezember werden die Schweizer Sportler des Jahres gewählt. In einer dreiteiligen Serie zeigen wir Ihnen, was aus früheren Gewinnern geworden ist. Den Anfang macht Karin Bucher-Thürig, die 2004 Olympia-Bronze und WM-Gold im Zeitfahren gewonnen hat.

Legende: Video «Sports Awards»-Serie: Karin Bucher-Thürig im Porträt abspielen. Laufzeit 4:48 Minuten.
Vom 11.12.2012.