Zum Inhalt springen

Triathlon Sportmix: Ryf schwimmt, fährt und rennt im Allgäu allen davon

Daniela Ryf gewinnt den Allgäu-Triathlon. 800-m-Läuferin Selina Büchel wird in Birmingham 4. Und: Yannick Käser schwimmt bei der Universiade einen Schweizer Rekord.

Triathlon

Daniela Ryf hat den Allgäu-Triathlon gewonnen: Nach 1,9 km Schwimmen, 84 km Radfahren und 20 km Laufen hatte sie 22 Minuten Vorsprung auf die Zweitplatzierte. In der Overall-Wertung musste die 30-Jährige nur 4 Männern den Vortritt lassen.

Legende: Video Highlights des Diamond League Meetings in Birmingham abspielen. Laufzeit 2:17 Minuten.
Aus sportpanorama vom 20.08.2017.

Leichtathletik

800-m-Läuferin Selina Büchel ist am Diamond-League-Meeting in Birmingham in 2:01,32 Minuten auf Rang 4 gelaufen. Am Donnerstag startet die Toggenburgerin bei Weltklasse Zürich.

Schwimmen

Der Schweizer Schwimmer Yannick Käser hat bei der Sommer-Universiade in Taipeh ein Ausrufezeichen gesetzt. Der 25-Jährige schwamm im Vorlauf über 100 m Brust in 1:00,47 einen neuen Schweizer Rekord.

Beachvolley

EM in Jurmala: Final Männer: Paolo Nicolai/Daniele Lupo (It) s. Janis Smedins/Aleksandrs Samoilovs (Lett) 21:16, 23:21. Frauen: Nadja Glenzke/Julia Grossner (De) s. Kristyna Kolocova/Michala Kvapilova (Tsch) 15:21, 21:17, 15:11.

Legende: Video Nicolai/Lupo: Mit spektakulärem Punkt zum Titel abspielen. Laufzeit 0:36 Minuten.
Vom 20.08.2017.

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.