So lief die Pre-Playoff-Partie zwischen Lausanne und Schönenwerd

Lausanne UC gewinnt zu Hause deutlich mit 3:0 gegen Schönenwerd. Lesen Sie den Spielverlauf hier im Ticker nach.

Lausannes Clément Daniel prellt den Ball.

Bildlegende: Lausannes Clément Daniel. zVg

Volleyball: Lausanne - Schönenwerd 3:0

Der Ticker ist abgeschlossen.
  • 21 :37

    Möglichkeit zur Revanche

    Lausanne UC zeigt heute ein starkes Spiel und hat den TV Schönenwerd über weite Strecken im Griff. Die Welschschweizer können vor allem druch starke Services und genauen Angriffs-Bällen überzeugen. Die Schönenwerder zeigen Hochs und Tiefs, können Lausanne vor allem im 3. Satz lange unter Druck setzen, doch zuletzt fehlt ihnen die nötige Konsequenz und Sicherheit.

    Am 28. März erhält Schönenwerd jedoch die Chance zur Revanche. Im Cup Final stehen sich die beiden Mannschaften erneut gegenüber.

    Wir bedanken uns bei Ihnen fürs Zuschauen und sind während den Playoff-Finals wieder für Sie da.

  • 21 :31

    25:22 MATCH LAUSANNE

    Mit einem weitern unerzwungenen Fehler von Schönenwerd gewinnt Lausanne dieses Spiel und schliesst bis auf einen Punkt zu Leader Lugano auf.

    Für Schönenwerd bedeutet die 3:0 Niederlage das Aus im Kampf um die Bronze-Medaille. Der kleine Final wird nun zwischen Amriswil und Näfels statt finden.

  • 21 :27

    24:22 Lausanne macht Punkt um Punkt

    Die Nerven bei Schönenwerd liegen blank. Lausanne punktet munter weiter und kommt zum Matchball.

  • 21 :25

    21:21 der 3. Satz ist wieder offen

    Die Solothurner machen den Gastgebern nun zu viele Geschenke und lassen sie wieder heran kommen. Verschenken die Schönenwerder diesen Satz doch noch?

  • 21 :22

    16:19 Zweimal Out

    Gleich 2 Mal hintereinander segelt der Angriff der Lausanner ins Aus. Somit liegt Schönenwerd wieder mit 3 Punkten vorne.

  • 21 :18

    13:15 Optimale Umsetzung

    Lausanne Coach Carrel fordert im Time Out wieder mehr Druck im Service. Altanov setzt dies erfolgreich um und punktet mit dem Service. Allerdings mit viel Glück: es ist ein Netzroller.

    Der Vorsprung von Schönenwerd schmilzt weiter.

  • 21 :16

    15:11 Schnider kommt in Fahrt

    Der Top Scorer der Schönenwerder hat besser ins Spiel gefunden und verwertet seine Angriffsbälle nun souverän. Können die Gäste das Niveau bis zum Ende halten?

  • 21 :13

    7:12 Passeur-Wechsel bei Lausanne

    Der Amerikaner Nicholas Ptaschinski wird für Julien Carrel eingewechselt und soll den Gastgebern neuen Aufwind bringen.

  • 21 :12

    7:11 Jan Schnider punktet

    Die Gäste verwerten einen Gratisball erfolgreich und bauen den Vorsprung aus. Der erst 18-jährige Passeur Dervisaj hat gut ins Spiel gefunden und macht seine Arbeit sehr gut.

  • 21 :09

    Leon Dervisaj am Pass

    Schönenwerd hat auch auf der Zuspiel-Position gewechselt. Der Sohn des Trainers ersetzt den Nati-Spieler Reto Giger.

    Somit ist auf beiden Seiten der Sohn des Trainers an der Passeur-Stelle.

  • 21 :07

    5:6 Netzroller

    Majdaks Service hängt an der Netzkante an und fällt ins Feld der Schönenwerder. Die Gastgeber haben den Weg in den 3. Satz auch noch gefunden und sind wieder dran.

  • 21 :04

    0:3 Schönenwerd mit Lebenszeichen

    Wieder startet Schönenwerd gut in den Satz. Coach Bujar Dervisaj nimmt ein Wechsel auf der Mitte-Position vor und bringt Simon Hofstede für Christopf Hänggi.

  • 21 :00

    Es wird eng für Schönenwerd

    Die Gäste liegen mit 0:2 Sätzen hinten, sollten heute aber unbedingt punkten, möchten sie den Sprung ins kleine Finale schaffen und somit um die Bronze-Medaille mitspielen.

  • 20 :58

    25:19 SATZ LAUSANNE

    Mit einer Finte holen sich die Gastgeber auch den 2. Satz. Die Welschschweizer spielen konsequent stark auf und lassen nichts anbrennen.

  • 20 :57

    24:19 Satzball Lausanne

    Nach einem zu tiefen Pass vom Schönenwerd-Zuspieler Reto Giger und einem technischen Fehler hat Lausanne bereits wieder Satzbälle.

  • 20 :55

    21:18 Schönenwerd wieder dran

    Mit einem Ass holt sich das Gast-Team aus Solothurn den 18. Punkt. Lausanne-Coach Carrel möchte sicher gehen und nimmt ein Time-Out.

  • 20 :53

    20:15 Lausanne baut den Vorsprung wieder aus

    Die Finte von Leandro Gerber wird gnadenlos runter geblockt. Somit können die Tabellen-Zweiten aus Lausanne ihre Führung wieder auf 5 Puntke ausbauen.

  • 20 :50

    17:14 Block-Punkt von Gerber

    Leandro Gerber holt den Lausanner Angriff mit einem starken Block runter und hält die Hoffnung seiner Mannschaft aufrecht.

  • 20 :49

    16:12 Aufholjagd von Schönenwerd

    Die Solothurner versuchen alles, um nochmals in diesen Satz zu finden. Die Verteidigung ist genauer und im Angriff läufts den Gästen auch besser.

  • 20 :45

    16:9 Ass für Lausanne

    Die Welschschweizer spielen frech auf und dominieren auch den 2. Satz. Schönenwerd scheint langsam etwas ratlos zu werden.

Sendebezug: Livestream www.srf.ch/sport, 19.03.2015, 19:52 Uhr