Zum Inhalt springen
Inhalt

Volleyball Volero verpasst den 3. Platz

Volero Zürich hat die Klub-WM wie bereits im Vorjahr auf dem 4. Platz beendet. Die Gastgeberinnen verloren das Spiel um Platz 3 mit 2:3 Sätzen gegen Sesi Sao Paulo aus Brasilien.

Legende: Video Zusammenfassung Volero Zürich - Sesi Sao Paulo abspielen. Laufzeit 03:39 Minuten.
Aus sportpanorama vom 11.05.2014.

Zum Turnierauftakt hatte Volero das Team aus Sao Paolo noch mit 3:2 besiegt. Im Kampf um den 3. Platz mussten sich die Zürcherinnen nun dem gleichen Gegner nach über 2 Stunden knapp geschlagen geben.

Volero nach hartem Kampf geschlagen

Zweimal vermochte Volero einen Satzrückstand wettzumachen. Im entscheidenden 5. Durchgang führten die Schweizerinnen zwischenzeitlich mit 11:9 und 12:10. Diesen Vorsprung konnte das Team von Trainer Dragutin Baltic allerdings nicht halten. Am Ende setzte sich Sao Paulo mit 15:13 durch.

Kasan holt Titel

Den Turniersieg sicherte sich Dynamo Kasan. Die Champions-League-Siegerinnen setzten sich im Final klar mit 3:0 gegen Molico Osasco aus Brasilien durch.