Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Weitere Sport-News des Tages Turniersieg im Wallis für Schwallers Quartett

Yannick Schwaller bei der Steinabgabe.
Legende: Behielt den Durchblick Yannick Schwaller führte seine Farben zum Turniersieg. Keystone

Curling: Schwallers Team gewinnt World-Tour-Turnier

Die EM-Zweiten von Bern Zähringer um Skip Yannick Schwaller setzten sich beim Turnier der World Tour in Champéry durch. Im Final bezwangen sie Adelboden (Björn Jungen) mit 7:2. Der gut besetzte Event im Wallis brachte Überraschungen hervor. Das junge, vielversprechende Adelbodner Team besiegte in den Halbfinals mit 8:2 die Olympia-Dritten des CC Genf (Skip Peter De Cruz). Die Genfer ihrerseits hatten in den Viertelfinals die vom Rekordweltmeister Niklas Edin angeführten Schweden mit 6:1 ausgeschaltet. Die Schweden gaben bereits nach dem 3. End auf.

Video
Aus dem Archiv: Schwallers Team holt im November 2019 EM-Silber
Aus Sport-Clip vom 23.11.2019.
abspielen

Motocross: Seewer fällt in der WM zurück

Der Zürcher Pilot Jeremy Seewer verlor im WM-Zwischenklassement der MXGP-Kategorie einen Platz und ist neu noch Vierter. Im belgischen Lommel belegte er die Ränge 8 und 2. Der neu drittplatzierte Spanier Jorge Prado ist punktgleich mit dem 26-jährigen Seewer.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen