Zum Inhalt springen
Inhalt

Wintersport Wintersport-News: Ammann überzeugt in der Quali

Simon Ammann gelingt in der Qualifikation in Kuusamo ein starker Sprung. Der Toggenburger wird Sechster.

Simon Ammann.
Legende: Kann sich über einen guten Sprung freuen Simon Ammann. Getty Images

Simon Ammann reisst beim Qualifikationssprung in Kuusamo spontan die Arme in die Höhe und jubelt. Für seinen Gefühlsausbruch war nicht bloss die Top-Weite von 133 m – auch dank gutem Aufwind – verantwortlich, sondern ebenso die Landung. Der Toggenburger zeigte einen Telemark, für den er zweimal die Note 18 erhielt. In der Endabrechnung wurde Ammann Sechster.

Die Hürde der Top 50 für das Springen vom Sonntag nahmen auch Gregor Deschwanden, Killian Peier und der vom Rückenwind benachteiligte Andreas Schuler. Am Samstag steht zunächst ein Teamspringen auf dem Programm.

Tim Hug musste sich beim Saisonauftakt der Kombinierer in Kuusamo mit einem einzigen Weltcuppunkt begnügen. Als 34. nach dem Springen kämpfte sich der Solothurner noch auf Position 30 vor. Der Wind wirbelte das Klassement tüchtig durcheinander. Der unerwartete Auftakt brachte den Norweger Espen Andersen als Sieger hervor.