Zum Inhalt springen

Formel 1 «Mutige Entscheidung» – Reaktionen zu Rosbergs Rücktritt

Mit seinem Rücktritt hat Weltmeister Nico Rosberg alle überrascht. Wir haben einige Reaktionen gesammelt.

Nur fünf Tage nach seinem 1. WM-Titel hat Nico Rosberg seine Karriere beendet. In einem Statement teilte er den überraschenden Entscheid mit. Die Reaktionen liessen nicht lange auf sich warten:

  • Toto Wolff (Mercedes-Sportchef): «Es ist eine mutige Entscheidung von Nico und ein Beweis für die Stärke seines Charakters. Er hat sich ausgesucht, auf dem Höhepunkt seiner Karriere aufzuhören. Als Weltmeister, als einer, der seinen Kindheitstraum erfüllt hat.»
  • Lewis Hamilton (Rosbergs Teamkontrahent): «Es wird sehr, sehr merkwürdig und es wird traurig, ihn nächstes Jahr nicht im Team zu haben. Der Sport wird ihn vermissen und ich wünsche ihm nur das Beste.»
  • Jean Todt (FIA-Präsident): «Ich war sehr überrascht so wie jeder, aber Nico hat über das gesamte Jahr bewiesen, dass er ungeheuer mutig ist. Ich bin sehr stolz auf Nico, er ist ein wahrer Champion.»
  • Marcus Ericsson (Sauber-Pilot): «Sehr überrascht! Aber den grössten Respekt für Nico Rosberg. Grossartiger Champion. Geniesse das nächste Kapitel in deinem Leben.»
  • Damon Hill (F1-Weltmeister 1996): «Gut gemacht Nico. Zum Leben gehört mehr, als nur im Kreis herumzujagen. Respekt.»

2 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.