Rosberg rennt 2170 Stufen hoch

Nico Rosberg hat im Rahmen einer PR-Aktion zu Fuss einen der Petronas-Zwillingtürme in Kuala Lumpur erklommen. Nach anfänglichem Elan nahm die Steiggeschwindigkeit des deutschen Formel-1-Cracks sichtlich ab.

Video «Formel 1: Rosberg rennt Petronas-Tower hoch» abspielen

Formel 1: Rosberg rennt Petronas-Tower hoch

0:57 min, vom 24.3.2015

2170 Stufen, verteilt auf 88 Etagen, musste Rosberg bewältigen. «Das geht aber jetzt schon ganz schön rein», meinte der 29-jährige Vizeweltmeister nach zwei Stockwerken. Sein leichtes Jogging- wurde zunehmend zum Marsch-Tempo.

Dafür wurde er ganz oben, auf rund 380 Metern Höhe, mit der besten Aussicht auf die Skyline von Kuala Lumpur belohnt. Der Mineralölkonzern Petronas, dem die Twin Towers gehören, ist der Hauptsponsor von Rosbergs Mercedes-Rennstall. Am Sonntag findet in Kuala Lumpur der 2. GP des Jahres statt.