Zum Inhalt springen

Formel 1 Sauber bezahlt die ausstehenden Löhne

Sämtliche rund 300 Mitarbeiter des Rennstalls Sauber haben mittlerweile ihren Februarlohn auf dem Konto. Dies bestätigte Medienchef Robert Höpoltseder gegenüber SRF.

Legende: Video «Sauber: Februar-Löhne bezahlt» abspielen. Laufzeit 0:16 Minuten.
Vom 09.03.2016.

Erstmals in der Geschichte des Rennstalls konnte Sauber seine Angestellten nicht fristgerecht entlöhnen. Das Unternehmen räumte am Dienstag ein, mit der Auszahlung der Februar-Saläre im Verzug zu sein.

Inzwischen hat sich die finanzielle Situation beim Zürcher F1-Team insofern entspannt, als dass nun alle Löhne bezahlt worden sind. Wie Medienchef Robert Höpoltseder allerdings gegenüber SRF sagte, seien dem Team zustehende Sponsorengelder nach wie vor nicht geflossen.

1 Kommentar

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.