Lüthi startet in Assen auf Position 8

Tom Lüthi nimmt den GP von Holland in Assen nur von Startposition 8 in Angriff. Auch Dominique Aegerter verlor als 16. viel Zeit auf Spitzenmann Johann Zarco.

Video «Motorrad: Qualifying Assen» abspielen

Das Qualifying in Assen

0:36 min, vom 26.6.2015

WM-Leader Johann Zarco sicherte sich die Pole-Position vor Weltmeister Tito Rabat (Sp) und dem Briten Sam Lowes. Alle anderen Fahrer büssten mehr als eine Sekunde auf den Franzosen ein.

Der Rückstand von Tom Lüthi, der in den freien Trainings näher an der Spitze war, betrug 1,239 Sekunden. Noch zwei Zehntel mehr verlor Dominique Aegerter, wodurch dem Berner nur Position 16 fürs Rennen am Samstag blieb.

Ebenfalls von der sechsten Reihe startet Randy Krummenacher (18.). Robin Mulhauser (26.) und Jesko Raffin (29.) lagen mehr als zweieinhalb Sekunden hinter Zarco zurück.

Video «Motorrad: GP von Assen, Qualifying» abspielen

Lüthi: «Hatte keinen sauberen Rhythmus»

2:16 min, vom 26.6.2015

Video «Motorrad: GP von Assen, Qualifying» abspielen

Aegerter: «Verliere zwar wenig auf den 4. Platz»

2:37 min, vom 26.6.2015

TV-Hinweis

Verfolgen Sie den GP der Niederlande am Samstag ab 12:05 Uhr live auf SRF zwei oder im Ticker auf srf.ch/sport.