Zum Inhalt springen
Inhalt

Mit Marc Surer auf der Strecke Die Besonderheiten des Formel-E-Rennens in Zürich

SRF-Motorsport-Experte Marc Surer nimmt für «sportaktuell» die Strecke des Formel-E-Rennens in Zürich unter die Lupe.

Legende: Video Marc Surer erklärt die Strecke in Zürich abspielen. Laufzeit 04:13 Minuten.
Aus sportaktuell vom 09.06.2018.

Die Strecke in Zürich weist einige Besonderheiten auf:

  • Kopfsteinpflaster in der Boxengasse
  • Verschweisste Schachtdeckel
  • Enge Kurven, knifflige Schikanen und kaum Auslaufzonen
  • Eine 800 Meter lange Gerade, die für einen Temporekord (225 Stundenkilometer) auf einem Stadtkurs sorgen könnte.

Wie Marc Surer die Strecke bewertet und welches seine Lieblingsstelle ist, erfahren Sie im «sportaktuell»-Beitrag oben.

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.