Zum Inhalt springen

Header

Video
Zanardi im künstlichen Koma
Aus sportflash vom 20.06.2020.
abspielen
Inhalt

Nach Unfall bereits operiert Zanardi weiterhin in Lebensgefahr

Der frühere Formel-1-Pilot Alessandro Zanardi befindet sich nach seinem Verkehrsunfall und der Operation weiter in Lebensgefahr.

Zwar sei die Operation «so verlaufen, wie sie verlaufen sollte», sagte der behandelnde Arzt Giuseppe Oliveri am Samstag vor Journalisten in Siena, doch sei die Ausgangssituation sehr schlecht gewesen.

Zanardi im künstlichen Koma

Der 53 Jahre alte Zanardi war am Freitag mit seinem Handbike mit einem Lastwagen kollidiert und hatte sich schwere Kopfverletzungen zugezogen. Mehrere Gesichtsknochen seien gebrochen, hiess es. Der Italiener befindet sich derzeit im künstlichen Koma.

Oliveri sagte, dass Zanardi aber «kein hoffnungsloser Fall» sei. Allerdings befände sich der mehrmalige Paralympics-Sieger in einer Situation, «in der man auch sterben» könne. Auch den Hirnschaden, den Zanardi bei dem Unfall davontrug, kann Oliveri nach eigenen Angaben derzeit nicht beurteilen. Dieser werde dann bewertet, «wenn er aufwacht, falls er aufwacht», sagte Oliveri.

Dr. Sabino Scolletta erteilt den Medien vor dem Spital in Siena Auskunft.
Legende: Wie geht es Zanardi? Dr. Sabino Scolletta erteilt den Medien vor dem Spital in Siena Auskunft. Keystone

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

2 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Eugen Baumgartner  (Eugen Baumgartner)
    Lieber Herr Zanardi, in der Hoffnung, dass sie bald genesen, und das Spital in Sienna wieder verlassen können, wünsche ich Ihnen alles Gute!
    Gott soll Sie begleiten, in Worten des Gebets.
    Herzliche Grüße
    Eugen Baumgartner Fasanenstrasse 2, 4127 Birsfelden
    Phon: 079 456 60 64
    Ablehnen den Kommentar ablehnen
  • Kommentar von Jonny Berger  (Landkind)
    Zanardi ist ein Kämpfer, der nie aufgibt und seinen Lebensmut und Spass nie verloren hat. Ich wünsche im viel Glück und hoffe, dass er auch dieses Unglück wieder übersteht.
    Ablehnen den Kommentar ablehnen