Rallyefahrer als Holzfäller

Der belgische Rallye-Fahrer Thierry Neuville ist bei der Vorbereitung auf das WM-Rennen im finnischen Jyväskylä mit seinem Hyundai in einem Baum gerast und hat diesen gefällt. Der Vorfall wurde von der Onboard-Kamera und ausserdem zufällig von einem Fan gefilmt.

Video «Rallye: Belgischer Fahrer fällt einen Baum» abspielen

Neuvilles Crash

0:51 min, vom 30.7.2015

Neuville blieb bei dem Crash unverletzt. Seine Mechaniker schafften es zudem, den Wagen rechtzeitig zum Start des Rennens zu reparieren.