Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

News aus dem Motorsport Mohammed Ben Sulayem neuer FIA-Präsident

Hat neu das Sagen in der FIA
Legende: Hat neu das Sagen in der FIA Mohammed Ben Sulayem. Imago

Sulayem übernimmt das Steuer bei der FIA

Mohammed Ben Sulayem ist zum neuen Präsidenten des Internationalen Automobil-Verbandes FIA erkoren worden. Der 60-jährige Funktionär aus den Vereinigten Arabischen Emiraten tritt die Nachfolge des Franzosen Jean Todt an, der das Amt seit zwölf Jahren innegehabt hat. Ben Sulayem setzte sich bei der an der FIA-Generalversammlung in Paris vorgenommenen Wahl gegen den Briten Graham Stoker, den FIA-Vizepräsidenten, durch.

Archiv: Verstappen schnappt Hamilton den WM-Titel in der letzten Runde weg
Aus Sport-Clip vom 12.12.2021.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen