Zum Inhalt springen

Hingucker des Tages Grimassen, Tränen und schöne Widmungen

Der 11. Olympia-Tag lieferte einen emotionalen Abschied, aber auch Platz für einige Spässe.

Vonn in Spässchen-Laune

Die Favoritin auf den Abfahrtssieg, Lindsey Vonn, kann es locker angehen. Als 4. überzeugte die Amerikanerin im 3. Abfahrtstraining der Frauen. Als Ausdruck ihrer Freude schnitt sie vor der Kamera Grimassen.

Legende: Video Vonn zu Spässen aufgelegt abspielen. Laufzeit 00:12 Minuten.
Aus PyeongChang 2018 vom 20.02.2018.

Emotionales Spielende

Das vereinte koreanische Eishockeyteam hat an Olympia das letzte Spiel bestritten. Danach musste Nationaltrainerin Sarah Murray einige Tränen vergiessen.

Legende: Video Koreas tränenreicher Abschied abspielen. Laufzeit 01:36 Minuten.
Aus PyeongChang 2018 vom 20.02.2018.

Souverän, auch ohne Stock

Der Stock vom norwegischen Torhüter Lars Haugen blieb im Spiel gegen Slowenien im Netz hängen und flog davon. Der Goalie hielt den anschliessenden Schuss aber ohne Probleme. Dank der starken Leistung des Norwegers schaffte das Team den Sprung in den Viertelfinal.

Legende: Video Lars Haugens Stock hängt fest abspielen. Laufzeit 00:30 Minuten.
Aus PyeongChang 2018 vom 20.02.2018.

Den Eltern sei Dank

Auf einem Klebstreifen am Schuh dankt die Kanadierin Heather Moyse ihren Eltern. Mutter und Vater haben noch keine Olympischen Spiele ihrer Tochter verpasst und unterstützen sie immer tatkräftig. Während dem Rennen tragen sie auffällige rot-weisse Hüte, damit Moyse ihre Fans unter den Zuschauern schnell entdeckt. Nebenbei ist das Bob-Duo auch erfolgreich: Rissling/Moyse stehen nach 2 Läufen auf dem guten 6. Zwischenrang.

Legende: Video Dank an die Eltern abspielen. Laufzeit 00:09 Minuten.
Aus PyeongChang 2018 vom 20.02.2018.

Sendebezug: Laufende Olympia-Berichterstattung