Zum Inhalt springen
Inhalt

Hingucker des Tages Kühne Kunstflüge, komisches Klatschen und zu kleine Kleider

Der 10. Olympia-Tag liess uns staunen, lachen und tief blicken.

Hoch gesprungen

Mit einem spektakulären Sprung in der Big-Air-Qualifikation kratzt Anna Gasser an der absoluten Bestmarke. 98 von 100 möglichen Punkten holt sich die Österreicherin und qualifiziert sich damit als Beste für den Big-Air-Final.

Legende: Video Topfavoritin Gasser packt einen aus abspielen. Laufzeit 01:32 Minuten.
Aus PyeongChang 2018 vom 19.02.2018.

Tief gehüpft

Elizabeth Marian Swaney ist eigentlich Amerikanerin. Dank ihren ungarischen Vorfahren und einer tiefen Qualifikations-Limite darf sie an den Olympischen Spielen für Ungarn die Freestyle-Skis anschnallen. Springen mag sie damit aber nicht wirklich.

Legende: Video Dabei sein ist alles: Ungarin hüpft durch Halfpipe abspielen. Laufzeit 01:12 Minuten.
Aus PyeongChang 2018 vom 19.02.2018.

Abgeklatscht
Die Freeskierin Yujin Jang und ihr Team hieven das Abklatschen auf ein völlig neues Level. Nachahmer wurden bisher allerdings noch keine gesichtet.

Legende: Video Spezielles Abklatsch-Ritual der Koreanerin Jang abspielen. Laufzeit 00:10 Minuten.
Aus PyeongChang 2018 vom 19.02.2018.

Abgerutscht

Das Kleid der Eiskunstläuferin Gabriella Papadakis lässt tiefer blicken als ihr lieb ist. Der Leistung schadet das kaum. Mit 81,93 Punkten liegt das französische Eiskunstlauf-Paar auf Platz 2 in der Zwischenwertung und hat noch alle Chancen auf Olympia-Gold.

Legende: Video Kleid verrutscht abspielen. Laufzeit 00:16 Minuten.
Aus PyeongChang 2018 vom 19.02.2018.

Schnell gestürzt

Grosses Pech für Artur Nogal: Der polnische Eisschnellläufer muss seine Ambitionen im Rennen über 500 m bereits früh begraben. Unmittelbar nach dem Startschuss kommt er unglücklich zu Fall.

Legende: Video Ein völlig missglückter Start abspielen. Laufzeit 00:15 Minuten.
Aus PyeongChang 2018 vom 19.02.2018.