Zum Inhalt springen
Inhalt

Medaillen-Entscheidungen Niederländerinnen räumen gross ab – 1. Gold für den Gastgeber

Die Niederländerinnen haben beim Eisschnelllauf einen Dreifachsieg gefeiert. Im Shorttrack holte Südkorea die 1. Goldmedaille.

Eisschnellläuferin.
Legende: Olympiasiegerin Carlijn Achtereekte triumphierte vor 2 Landsfrauen. Keystone

Eisschnelllauf Frauen: Medaillensatz für Niederlande

Die Niederländerinnen haben über 3000 Meter ganz gross abgeräumt. Carlijn Achtereekte wurde in 3:59,10 Minuten Olympiasiegerin. Die vierfache Olympiasiegerin Ireen Wüst (Rang 2) und Antoinette de Jong (Platz 3) sorgten dafür, dass die Niederlande über diese Distanz einen kompletten Medaillensatz einheimste. Claudia Pechstein (De), mit 45 Jahren die älteste Wintersportlerin, die je an Olympischen Spielen teilgenommen hat, kam auf den 9. Rang.

Shorttrack Männer: Der Gastgeber hat die 1. Goldmedaille

Lim Hyojun sorgte in Pyeongchang für das 1. Gold für Gastgeber Südkorea. Der 21-Jährige setzte sich in Anwesenheit des Staatspräsidenten Moon Jae In über 1500 m vor dem niederländischen Weltrekordler Sjinkie Knegt und Semen Jelistratow von den Olympischen Athleten aus Russland durch. Für Lim war es die erste olympische Medaille seiner Karriere.

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.