Zum Inhalt springen

Olympia-Splitter Müller beste Stürmerin des Hockey-Turniers

Grosse Ehre für Alina Müller: Neben der Auszeichnung zur besten Stürmerin wird die Schweizerin ins All-Star-Team gewählt.

Zu einer Medaille reichte es der Schweiz am Eishockey-Turnier der Frauen zwar nicht. Individuell war die Leistung von Alina Müller aber eine der besten. Die 19-Jährige erhielt die Auszeichnung zur besten Stürmerin des Turniers und wurde auch ins All-Star-Team gewählt. Müller schoss in 6 Spielen 7 Tore und gab 3 Assists.

Legende: Video Müller vollendet Schweizer Traumkombination abspielen. Laufzeit 0:47 Minuten.
Aus PyeongChang 2018 vom 10.02.2018.

Der russische Curler Alexander Kruschelnizki wird definitiv von den Olympischen Spielen ausgeschlossen. Die Doping-Kammer des Internationalen Sportgerichtshofes TAS hat bestätigt, dass Kruschelnizki auch in der B-Probe positiv auf das verbotene Herzmittel Meldonium getestet worden sei. Ob der Russe die Bronzemedaille, die er gemeinsam mit Ehefrau Anastassija Brysgalowa im Mixed-Wettbewerb gewonnen hat, zurückgeben muss, steht noch nicht fest. Die Entscheidung liege in der Verantwortung des Internationalen Olympischen Komitees und des Curling-Weltverbandes, teilte der TAS mit.

Russische Curler
Legende: Ein Bild aus besseren Tagen Noch ist nicht klar, ob Kruschelnizki und Brysgalowa ihre Bronzemedaille verlieren werden. Imago

7 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.