Zum Inhalt springen
Inhalt

OLYMPIA-TICKER So lief der 2. Tag in Pyeongchang

Sämtliche Entscheidungen und News aus Pyeongchang gibt es hier im Ticker zum Nachlesen.

  • Hier geht es zu den Olympia-Livestreams auf 6 Kanälen
  • Zu starker Wind: Die Männer-Abfahrt muss auf Donnerstag 03:00 Uhr Schweizer Zeit verschoben werden
  • Perret/Rios schlagen im Mixed Curling Russland mit 9:8 und stehen im Halbfinal (Montag, 12:05 Uhr gegen Russland)
  • Dario Cologna kann seinen Titel im Skiathlon nicht verteidigen: Er wird 6.
  • Serafin Wiestner verpasst das olympische Diplom im Biathlon-Sprint ganz knapp: Es reicht nur für den 9. Rang

Der Ticker ist abgeschlossen

  • 14:59

    Das wars

    Wir verabschieden uns an dieser Stelle für den Moment. Weiter geht es mit News aus Pyeongchang bereits um 18:30 Uhr. Dann blicken wir auf SRF zwei in PyeongChang aktuell nochmals auf den 2. Wettkampftag zurück. Um 00:50 Uhr geht es dann bereits wieder mit Live-Sport los. Auf dem Programm steht der 1. Curling Mixed-Halbfinal zwischen Kanada und Norwegen.

  • 14:38

    Rodeln: Drama im Final – Gleirscher sensationell Olympiasieger

    Wer hätte das gedacht? Lange Zeit sah alles nach einem Triple vom deutschen Überflieger Felix Loch aus. Doch ein Fehler in einer der letzten Kurven wird dem Deutschen im finalen Lauf zum Verhängnis. Der Olympiasieger von Vancouver 2010 und Sotschi 2014 muss sich schliesslich mit Rang 5 begnügen.

    Gold geht an den Österreicher David Gleirscher. Er triumphiert vor dem Amerikaner Chris Mazdzer und dem Deutschen Johannes Ludwig.

  • 14:21

    Ski Freestyle: Laffont holt Gold auf der Buckelpiste

    Die Französin Perrine Laffont wird dank einem fantastischen 3. Finallauf Olympiasiegerin! Sie setzt sich vor Justine Dufour-Lapointe (CAN) und Yulia Galysheva (KAZ) durch.

  • 13:57

    Curling: Norwegen setzt sich im «Tie-Breaker-Game» durch

    Bei den Mixed-Doppeln spielten Norwegen und China heute noch ein sogenanntes «Tie-Breaker-Spiel». Dabei setzte sich Norwegen mit 9:7 durch.

    Somit kommt es morgen Montag zu den Paarungen Kanada - Norwegen (01:05 Uhr Schweizer Zeit) und Schweiz - Russland (12:05 Uhr).

  • 13:38

    Ski Freestyle: Die Finaldurchgänge auf der Buckelpiste

    Als letzter Programmpunkt stehen noch die Finals der Frauen an. Leider hat die Schweizerin Scanzio den Wettkampf als 11. ganz knapp verpasst.

  • 13:26

    Biathlon: Wiestner verpasst Diplom – Gold für Peiffer

    Wiestner klassiert sich als bester Schweizer an 9. Stelle. Ohne Schussfehler beim stehenden Schiessstand hätte er mit den Topathleten mithalten können. Gold geht an den überlegenen Peiffer, welcher sich vor dem Tschechen Michal Krcmar und dem Italiener Dominik Windisch durchsetzen kann.

    Legende: Video Peiffer triumphiert im Biathlon-Sprint abspielen. Laufzeit 00:47 Minuten.
    Aus PyeongChang 2018 vom 11.02.2018.
  • 13:09

    Biathlon: Schweizer bislang ohne Exploit - Peiffer auf Goldkurs

    Weger liegt als bestklassierter Schweizer momentan an 14. Stelle. Der Deutsche Arnd Peiffer schafft den Wettkampf ohne Fehlversuch und wird vermutlich Gold holen. Die Topfavoriten liegen allesamt hinter ihm. 15 Athleten müssen noch beim 2. Schiessstand vorbei.

  • 12:52

    Biathlon: Weger mit einem Fehlversuch beim 2. Schiessstand

    Das ist sehr schade! Beinahe schafft Weger den Wettkampf ohne Fehlschuss, doch beim stehenden Schiessstand schleicht sich ein kleiner Schnitzer ein. Das Podest liegt somit ausser Reichweite. Für einen Platz in den Top 10 könnte es aber reichen.

  • 12:39

    Biathlon: Weger startet souverän

    Der Schweizer ist auf Kurs! Er passiert den liegenden Schiessstand ohne Fehlschuss und liegt momentan auf dem 4. Zwischenrang. Der Favorit Johannes Thingnes Boe (NOR) hat übrigens drei Mal verfehlt.

  • 12:28

    Biathlon: Dolder mit 3 Fehlschüssen beim 1. Schiessstand

    Das hat er sich anders vorgestellt: Dolder verpasst das Ziel beim liegenden Schiessen 3 Mal und liegt nun schon deutlich zurück. Weger startet in diesem Moment ins Rennen.

  • 12:19

    Biathlon: Die ersten Athleten sind bereits unterwegs

    Wie üblich starten die Sportler im 30-Sekunden-Intervall. Als erster Schweizer geht Dolder mit der Startnummer 8 ins Rennen. Weger (26), Finello (47) und Wiestner (71) folgen in Kürze.

  • 12:07

    Biathlon: Ein letztes Schweizer Highlight steht an

    Bei den Männern steht ab 12:15 Uhr der Sprint über 10 km auf dem Programm. Mit Mario Dolder, Jeremy Finello, Benjamin Weger und Serafin Wiestner sind auch 4 Schweizer mit von der Partie.

  • 12:05

    Ski Freestyle: Scanzio verpasst die Finalteilnahme

    Das war ganz knapp: Scanzio kann bis kurz vor Schluss hoffen. Dann zeigt die Amerikanerin Tess Johnson einen unglaublichen Lauf und schnappt ihr doch noch den letzten Finalplatz weg. Die Schweizerin scheidet somit als 11. in der Qualifikation aus.

  • 11:39

    Ski Freestyle: Die Qualifikation auf der Buckelpiste läuft

    Die Schweizerin Scanzio hat bereits beide Qualifikationsläufe hinter sich. Sie schafft diese ohne Fehler und liegt momentan auf dem 7. Zwischenrang.

    Legende: Video Scanzios bester Quali-Lauf abspielen. Laufzeit 01:30 Minuten.
    Aus PyeongChang 2018 vom 11.02.2018.
  • 11:18

    Curling: Anspielzeit des Halbfinals bekannt

    Das Duo Perret/Rios spielt morgen Montag um 12:05 Uhr gegen Russland um den Einzug in den Mixed-Final.

  • 11:13

    Eishockey: Männer-Nati siegt im letzten Test

    Das Team von Coach Patrick Fischer setzte sich im letzten Testspiel gegen Norwegen mit 4:2 durch. Am Montag reisen die Schweizer von ihrer Trainingsbasis in der Nähe von Seouol nach Pyeongchang. Das erste Gruppenspiel des Olympia-Turniers bestreiten die Schweizer am Donnerstag gegen Kanada.

  • 11:10

    Eine wunderbare Olympia-Story

    Mark McMorris gewann heute im Slopestyle-Wettbewerb die Bronzemedaille. Dass er überhaupt je wieder auf dem Snowboard stehen wird, glaubte vor knapp einem Jahr niemand: Der Kanadier entkam nach einem Trainingsunfall im März 2017 knapp dem Tod.

  • 10:58

    Eishockey: USA schlagen Finnland

    3:1 lautet der Schlussstand im Duell zwischen den USA und Finnland. Die Amerikanerinnen sicherten sich bei den letzten Olympischen Spielen in Sotschi 2014 die Silbermedaille und könnten in der K.o.-Phase auf die Schweiz treffen.

  • 10:50

    Wind und Kälte sorgen für Verschiebungen

    Am 2. Tag der Olympischen Spiele war das Wetter bislang ein grosses Thema. So musste die geplante Abfahrt der Männer abgesagt und verschoben werden. Eisige Windböen, die mit bis zu 100 Kilometern pro Stunde über den Weg fegten, machten ein reguläres Rennen im Jeongseon Alpine Centre unmöglich. Am Donnerstag soll das Rennen nachgeholt werden. Von da an sind wärmere Temperaturen und vor allem weniger Wind vorhergesagt.

    Die heftigen Böen beeinflussten bereits das gestrige Skispringen auf der Normalschanze, heute konnte der Slopestyle-Wettbewerb erst mit Verzögerung gestartet werden.

  • 10:34

    «Ländlermusik» auf Koreanisch

    Die Schweizer Athleten können sich vor dem House of Switzerland jeweils auf kreative Darbietungen der Veranstalter freuen.

Sendebezug: Laufende Olympia-Berichterstattung

10 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.