5 Ruderer für Rio selektioniert

Der Leichtgewichts-Vierer der Männer sowie Skiff Jeannine Gmelin werden bei den Olympischen Spielen dabei sein.

Der Leichtgewichts-Vierer der Männer.

Bildlegende: Ein Medaillen-Kandidat Der Leichtgewichts-Vierer der Männer. EQ Images

Das Quartett Gyr/Niepmann/Schürch/Tramèr hatte sich den Quotenplatz für Rio bereits im September 2015 gesichert, als es an der Weltmeisterschaft in Aiguebelette (Fr) souverän Gold gewann. Am vergangenen Wochenende sind die vier Ruderer mit dem Sieg beim Weltcup-Auftakt in Varese perfekt in die Olympiasaison gestartet.

Video «Jeannine Gmelin – Ruderin mit Tiefgang» abspielen

Jeannine Gmelin – Ruderin mit Tiefgang

11 min, aus sportlounge vom 18.4.2016

Auch Gmelin mit Quotenplatz

Auch Jeannine Gmelin hatte den Schweizer Quotenplatz an der WM 2015 geholt (Rang 5). Ein weiterer Höhepunkt Gmelins in der letzten Saison war der Gewinn der Silbermedaille an der EM in Poznań (Pol). Beim Weltcup-Auftakt in Varese platzierte sie sich nach einem offensiv gefahrenen Rennen auf Rang 4.

Die Schweizer Delegation für Rio umfasst damit aktuell 17 Athletinnen und Athleten.

Schweizer Selektionen Rio 2016


WohnortGeburtsdatum
Badminton

Sabrina Jaquet
Biel21.06.1987
Beachvolleyball

Isabelle Forrer
Liebefeld28.03.1982
Joana Heidrich
Kloten02.10.1991
Anouk Vergé-Dépré
Bern11.02.1992
Nadine Zumkehr
Bellmund05.02.1985
BMX

David Graf
Winterthur08.09.1989
Fechten

Peer Borsky
Rüti ZH
05.11.1990
Max Heinzer
Immensee07.08.1987
Fabian Kauter
Bern22.09.1985
Benjamin Steffen
Basel08.03.1982
Tiffany Géroudet
Champlan03.09.1986
Golf

Fabienne In-Albon
Zug05.09.1986
Albane ValenzuelaCollonge-Bellerive17.12.1997
Judo

Ludovic Chammartin
Freiburg31.01.1985
Ciril Grossklaus
Windisch17.04.1991
Evelyne Tschopp
Muttenz19.06.1991
Kanu (Slalom)

Lukas Werro
Basel30.06.1991
Simon Werro
Magglingen09.12.1989
Kanu (Regata)

Fabio Wyss Rapperswil-Jona
09.06.1989
Kunstturnen

Christian Baumann
Leutwil
25.02.1995
Pablo Brägger
Oberbüren27.11.1992
Benjamin Gischard
Herzogenbuchsee17.11.1995
Oliver Hegi
Magglingen20.02.1993
Eddy Yusof
Bülach02.10.1994
Giulia Steingruber
Gossau24.03.1994
Leichtathletik


Tadesse Abraham, Marathon
Genf12.08.1982
Kariem Hussein, 400 m Hürden
Tägerwilen
04.01.1989
Christian Kreienbühl, MarathonRüti ZH
06.06.1981
Sarah Atcho, 100-m-Staffel
Cugy VD
01.06.1995
Selina Büchel, 800 m
Wil
26.07.1991
Nicole Büchler, Stabhochsprung
Biel
17.12.1983
Petra Fontanive, 400 m Hürden
Zürich
10.10.1988
Mujinga Kambundji, 100 & 200 m
Liebefeld
17.06.1992
Salomé Kora, 100-m-Staffel
Arnegg
08.06.1994
Marisa Lavanchy, 100-m-StaffelLausanne
04.01.1990
Maja Neuenschwander, MarathonRubigen13.02.1980
Angelica Moser, Stabhochsprung Andelfingen
09.10.1997
Ajla Del Ponte, 100-m-StaffelLosone
15.07.1996
Clélia Rard-Reuse, 100 m Hürden Fully
01.08.1988
Fabienne Schlumpf, 3000 m Steeple
Wetzikon ZH
17.11.1990
Ellen Sprunger, 100-m-StaffelIttigen
05.08.1986
Léa Sprunger, 400 m Hürden
Lausanne
05.03.1990
Mountainbike (Cross Country)

Mathias Flückiger
Leimiswil27.09.1988
Lars Forster
Jona01.08.1993
Nino Schurter
Chur13.05.1986
Linda Indergand
Silenen13.07.1993
Jolanda Neff
Thal05.01.1993
Pferdesport (Springen)

Romain Duguet mit Quorida de TrehoMuri bei Bern
07.10.1980
Paul Estermann mit Castlefield EclipseHildisrieden
24.06.1953
Martin Fuchs mit Clooney 51Wängi
13.07.1992
Steve Guerdat mit Nino des BuissonetsHerrliberg
10.06.1982
Janika Sprunger mit Bonne ChanceBubendorf
29.05.1987
Pferdesport (Dressur)

Marcela Krinke Susmelj
Ebikon18.10.1965
Pferdesport (Eventing)

Ben Vogg
Radolfzell/De07.09.1992
Felix Vogg
Radolfzell/De19.06.1990
Rad (Bahn)

Olivier Beer
Lussy-sur-Morges
18.10.1990
Silvan Dillier
Ehrendingen
03.08.1990
Frank Pasche
Savigny
19.03.1993
Théry Schir
Lausanne
18.02.1993
Gaël Suter
Villeneuve
23.03.1992
Cyrille ThièryChavornay 27.09.1990
Rad (Strasse)

Michael Albasini
Mendrisio20.12.1980
Fabian Cancellara
Wohlen bei Bern
18.03.1981
Steve Morabito
Monthey
30.01.1983
Sébastien Reichenbach
Martigny28.05.1989
Jolanda Neff
Thal05.01.1993
Rudern

Barnabé Delarze
Lausanne30.06.1994
Mario Gyr
Luzern
02.05.1985
Augustin Maillefer
Renens29.04.1993
Simon Niepmann
Zug
02.08.1985
Roman Röösli
Neuenkirch22.09.1993
Michael Schmid
Luzern02.01.1988
Simon Schürch
Schenkon
02.12.1990
Nico Stahlberg
Luzern15.11.1991
Lucas Tramèr
Puplinge
01.09.1989
Daniel Wiederkehr
Baden15.05.1989
Jeannine Gmelin
Uster
20.06.1990
Schiessen

Jan Lochbihler
Holderbank03.03.1992
Nina Christen
Wolfenschiessen07.02.1994
Heidi Diethelm Gerber
Märstetten20.03.1969
Sarah Hornung
Büren an der Aare
18.04.1996
Schwimmen

Jérémy Desplanches
Bernex
07.08.1994
Yannick Käser
Mumpf
03.07.1992
Alexandre HaldemannMeyrin08.03.1995
Noémi Girardet Genolier
12.12.1994
Sasha Touretski
Minusio
20.09.1994
Martina van BerkelWinkel23.01.1989
Danielle Villars Gockhausen
06.03.1993
Maria Ugolkova
Zürich18.07.1989
Synchronschwimmen

Sophie Giger
Uster
21.12.1995
Sascia Kraus
Thalwil
03.03.1993
Segeln

Yannick Brauchli
Zürich
30.07.1988
Matias BühlerBarcelona15.01.1983
Lucien Cujean
Versoix16.08.1989
Romuald Hausser
Genf16.04.1988
Mateo Sanz Lanz
San Francisco
06.11.1993
Sébastien Schneiter
Anières24.09.1995
Nathalie Brugger
Freiburg25.12.1985
Linda Fahrni
Faulensee25.05.1993
Maja Siegenthaler
Spiez11.11.1992
Tennis

Timea Bacsinszky
Belmont08.06.1989
Martina Hingis
Freienbach30.09.1980
Triathlon

Sven Riederer
Wallisellen27.03.1981
Andrea Salvisberg
Hasle-Rüegsau01.02.1989
Jolanda Annen
Schattdorf11.09.1992
Nicola SpirigWinkel
07.02.1982