Zum Inhalt springen

Rio 2016 Das läuft am Samstag in Rio

Am 8. Wettkampftag stehen die Achtelfinals der Schweizer Beachvolleyballerinnen auf dem Programm. Und Mujinga Kambundji läuft um den Finaleinzug über 100 m.

Brasiliens Neymar läuft über das Feld.
Legende: Showdown Neymar muss im Viertelfinal mit Brasilien gegen Kolumbien ran. Keystone

01:00 Uhr – Beachvolleyball: Schweiz gegen die Niederlande

Während Forrer/Vergé-Dépré gegen Ludwig/Walkenhorst (4.) ausgeschieden sind, werden Heidrich/Zumkehr vom niederländischen Duo van Iersel/Meppelink (Setzliste 6.) gefordert (01:00 Uhr Schweizer Zeit),

Legende: Video Kambundjis schneller Vorlauf über 100 Meter abspielen. Laufzeit 2:31 Minuten.
Vom 13.08.2016.

02:00 Uhr – LA: Kambundji im Einsatz

In der Nacht auf Sonntag (ab 02:00 Uhr Schweizer Zeit) kämpft Mujinga Kambundji um den Einzug in den 100-m-Final. Dieser geht dann um 03:37 Uhr über die Bühne.

03:00 Uhr – Fussball: Brasiliens Viertelfinal gegen Kolumbien

In den Viertelfinals kommt es zum südamerikanischen Kracher-Duell zwischen Brasilien und Kolumbien. Ob Neymar und Co. nach der durchzogenen Gruppenphase ihre Ladehemmungen endgültig abgelegt haben, wird sich in der Nacht auf Sonntag zeigen.

Die Schweizer Einsätze am Samstag

15:21
Leichtathletik
3000 m Steeple, Vorlauf
Fabienne Schlumpf
15.45RudernSkiff, Final
Jeannine Gmelin
18:05Segeln49er, Quali, 4./5./6. WettfahrtCujean/Schneiter
18:05SegelnNacra 17, 7./8./9. Wettfahrt
Bühler/Brugger
20.00BeachvolleyballAchtelfinal
Forrer/Vergé-Dépré vs.
Ludwig/Walkenhorst (De)
01.00BeachvolleyballAchtelfinalHeidrich/Zumkehr vs.
Van Iersel/Meppelink (Ho)
02:00Leichtathletik100 m, Halbfinal
Mujinga Kambundji
02:05BadmintonGruppe D, 2. Spiel
Sabrina Jaquet
vs. Linda Setschiri (Bul)

Sendebezug: Laufende Olympia-Berichterstattung

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Daniele Röthenmund (gerard.d@windowslive.com)
    Ich bin wirklich voller Vorfreude auf das Rennen mit Gmelin. Es wird hart , es wird schwierig, ist aber nicht unmöglich. Egal wie das Rennen endet. Sie ist einer der Siegerinnen des Schweizer Teams daher wünsche ich Ihr das Sie Ihre tolle Leistung vom halbfinal mit einer Medaille krönen könnte. Viel Glück Jeannine!
    Ablehnen den Kommentar ablehnen