Zum Inhalt springen

Rio 2016 Das war die Tagessession

Die Ereignisse der Tagessession des 3. Wettkampftages bei den 31. Olympischen Sommerspielen in Rio können Sie hier im Ticker nachlesen.

Rafaela Silva ist Olympiasiegerin im Judo.
Legende: Erstes Gold für Brasilien Rafaela Silva ist Olympiasiegerin im Judo. Reuters

Olympia auf 9 Kanälen live: Hier geht es zum Rio Player.

  • Tennis: Hingis/Bacsinszky gewinnen gegen Mattek-Sands/Vandeweghe mit 6:4, 6:4 und stehen im Viertelfinal.
  • Kanu: Duo Werro/Werro qualifiziert sich dank starkem zweiten Lauf für den Halbfinal.
  • Beachvolleyball: Das Schweizer Duo Forrer/Vergé-Dépré setzt sich im 2. Gruppenspiel gegen die Australierinnen Artacho/Laird in 3 Sätzen durch.
  • Rudern: Für den Schweizer Doppelvierer platzen die Medaillenträume. Sie schaffen es nur in den B-Final. Das Duo Schmid/Wiederkehr wird im Vorlauf 3. und steht morgen Dienstag im Hoffnungslauf.

Der Ticker ist abgeschlossen

Sendebezug: Laufende Olmypia-Berichterstattung

3 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Jules Wohlmann (Jules Wohlmann)
    Auf vielen Kanälen sind alle Randsportarten zu sehen. Das Ereignis, das mit Abstand am meisten interessiert, nämlich unser Tennisfrauendoppel, ist nicht zu sehen. Auch Schrifteinblendung oder Aktualisierung durch die Moderatorin bleibt aus. Ich frage mich auch, was der Tennisexperte eigentlich tut in Rio. Notfalls könnte man ja auch mit ambulanter eigener Kamera präsent sein.
    Ablehnen den Kommentar ablehnen
    1. Antwort von
      Dass der Veranstalter von dieser Partie keine Bilder liefert, finden wir ebenfalls äusserst bedauerlich. An Wettkampfstätten in Eigenregie Videomaterial zu produzieren, ist uns wiederum aus rechtlichen Gründen untersagt.
      Ablehnen den Kommentar ablehnen
    2. Antwort von Kurt Schiegg (Arver)
      Die Antwort von srf, auf den Kommentar der unterlassenen aktuellen Information vom heutigen Damendoppel in Rio, es gebe halt dort keine Kamera ist nicht gerade zeitgemäss. Mündliche aktualisierte Informationen über den Spielstand über laufende andere Übertragungen von srf2 sollten doch künftig möglich sein.
      Ablehnen den Kommentar ablehnen