Eine Medaille, die alles überstrahlt

Fabian Cancellara hat sein letztes grosses Rennen mit dem Olympia-Titel im Zeitfahren gekrönt. Im Gespräch mit Jann Billeter sprach der Berner über seine Vorbereitung, die Zweifel vor dem Rennen und warum das Fahrrad nicht sein Leben ist.

    • Video «Cancellara: «Diese Medaille steht über allem»» abspielen

      Cancellara zur Bedeutung der Medaille

      «Es ist mein letztes Jahr, es sind meine letzten Spiele, ich erlebe alles zum letzten Mal. Das war auch bei den Klassikern und der Tour so. Hier in Rio hat mir das geholfen, besser damit umzugehen. Diese Medaille steht über allem.»

      1:54 min vom 11.8.2016

    • Video «Cancellara zu seinem Plan» abspielen

      Cancellara zu seinem Plan

      «Ich wusste, was mich für eine Strecke erwartet und dass es ein harter Brocken wird. Aber als wir nach Rio geflogen sind, habe ich gespürt, dass ich alles dafür gemacht habe, was ich konnte. Das Strassenrennen hat mir zusätzlich Selbstvertrauen gegeben.»

      2:47 min vom 11.8.2016

    • Video «Cancellara zur schwierigen Strecke» abspielen

      Cancellara zur schwierigen Strecke

      «Ich habe lange über die Übersetzung nachgedacht, das hat mich am meisten beschäftigt und davor hatte ich grossen Respekt. Ich wusste, dass ich wie eine Nähmaschine fahren können muss. Jedes Detail musste stimmen.»

      3:39 min vom 11.8.2016

    • Video «Cancellara zu Emotionen» abspielen

      Cancellara zu seinen Emotionen

      «Ich war ziemlich überrascht. Natürlich merkte ich, 'es läuft', aber ich fuhr gegen Rennfahrer, die bereits die Tour gewonnen haben, die wichtige Zeitfahren gewonnen haben. Das gab mir zu denken, aber ich habe mich auf meine 16 Jahre Erfahrung verlassen.»

      2:44 min vom 11.8.2016

    • Video «Cancellara zu seiner Zukunft» abspielen

      Cancellara zu seiner Zukunft

      «Am Ende ist der Sport ein Teil, aber nicht die Realität, die ist und bleibt. Es ist ein Teil der Geschichte, die unglaublich ist und mich stolz macht. Aber der andere Teil, meine Familie, ist genau so wichtig und dieser Teil wird mich weiter begleiten.»

      4:10 min vom 11.8.2016

Sendebezug: Laufende Berichterstattung zu den Olympischen Spielen