Zum Inhalt springen
Inhalt

Rio 2016 Sabrina Jaquet für Rio selektioniert

Swiss Olympic hat Badminton-Spielerin Sabrina Jaquet für die Olympischen Sommerspiele in Rio selektioniert. Damit umfasst die Schweizer Delegation bereits 30 Athletinnen und Athleten.

Legende: Video Jacquet in Rio mit dabei abspielen. Laufzeit 00:13 Minuten.
Aus Sport-Clip vom 18.05.2016.

Mit der Selektion von Sabrina Jaquet folgte Swiss Olympic einem Antrag von Swiss Badminton. Mit ihrem 33. Platz im «Race to Rio»-Ranking hat Sabrina Jaquet die internationalen wie auch die nationalen Leistungskriterien erfüllt.

Die aus La Chaux-de-Fonds stammende Spielerin steht nach London 2012 vor ihrer zweiten Olympiateilnahm.

Mittlerweile sind 30 Schweizer Athletinnen und Athleten für die Olympischen Spiele in Rio selektioniert. Die weiteren Selektions-Entscheide fallen gestaffelt bis am 18. Juli.