Aline Danioth - das Super-Talent holt SM-Gold

Aline Danioth ist Schweizermeisterin im Riesenslalom. Die 18-jährige setzte sich in Haute-Nendaz unter anderem gegen Wendy Holdener durch und feierte ihren ersten Titel auf nationaler Stufe.

Video «Ski: Danioth holt Gold und freut sich entsprechend» abspielen

Danioth holt Gold und freut sich entsprechend

1:20 min, vom 21.3.2016

Es ist der Winter von Aline Danioth: Junioren-Weltmeisterin in der Kombination von Sotschi, vier Medaillen bei den Olympischen Jugendspiele in Lillehammer. Und jetzt also der erste Schweizermeistertitel.

Danioth setzte sich im Riesenslalom mit drei Zehnteln Vorsprung vor Wendy Holdener durch. Dritte wurde Vanessa Kasper. Gesamtweltcup-Siegerin Lara Gut war nicht am Start. Gestandene Fahrerinnen wie Michelle Gisin, Charlotte Chable oder Joana Hählen büssten über drei Sekunden auf Danioth ein.

Von was für einer Karriere das Super-Talent träumt, verrät die Nachwuchsathletin im Video hier:

Video «Ski: Danioth über ihren Karriere-Traum» abspielen

Danioth über ihren Karriere-Traum

0:08 min, vom 21.3.2016