Zum Inhalt springen
Inhalt

Ski alpin allgemein Didier Défago: «Mir fehlt die Nervosität»

Abfahrts-Olympiasieger Didier Défago ist 2015 zurückgetreten. Welche Zukunft prophezeit er Feuz & Co.? Vermisst er selbst die Speedrennen? Was macht er heute? Im Interview gibt der 39-jährige Walliser Auskunft.