Guts offene Rechnung, Jankas Comeback und fünffache U19-Power

Der Riesenslalom in Sölden läutet die neue Weltcupsaison ein. Wir stellen Ihnen alle Schweizer Starter vor.

Die Schweizer in Sölden

Während Routinier Carlo Janka mit seinen 30 Jahren schon über eine ganze Menge an Erfahrung verfügt, setzt Swiss-Ski beim Saisonauftakt in Sölden auf Jugend: Nicht weniger als 6 Fahrerinnen und Fahrer im 15er-Kader sind 19-jährig oder jünger. Noch eine Rechnung in Sölden offen hat die amtierende Gesamtweltcup-Siegerin Lara Gut: Sie verpasste im letzten Jahr das Podium als 4. denkbar knapp.

Wir stellen Ihnen alle Schweizer Sölden-Starter in der Galerie oben vor.

Sendebezug: Radio SRF 1, Morgengespräch, 21.10.2016, 06:20 Uhr.