Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

News aus dem Skisport 1. Corona-Fall in Sölden: Schwedischer Trainer positiv

Ole Masdal (ganz rechts) wurde positiv getestet (Bild von 2019).
Legende: Corona-Fall im schwedischen Trainer-Stab Ole Masdal (ganz rechts) wurde positiv getestet (Bild von 2019). imago images

Positiver Befund für schwedischen Trainer

Der alpine Ski-Weltcup hat gleich zum Auftakt-Wochenende seinen ersten Corona-Fall. Ola Masdal, Trainer in der schwedischen Männer-Mannschaft, wurde in Sölden positiv getestet. Auf dem dortigen Rettenbachgletscher findet mit je einem Riesenslalom der Frauen (Samstag) und der Männer (Sonntag) das traditionelle «Opening» statt. Laut schwedischem Verband befindet sich Masdal vor Ort in Quarantäne. Ausserdem sei ein weiterer Trainer getestet worden, der mit Masdal im Skilift gewesen sei. Ein Ergebnis liege hier jedoch noch nicht vor.

Live-Hinweis

Sie können den Saison-Auftakt am Samstag und am Sonntag live auf SRF zwei und in der SRF Sport App mitverfolgen. Der 1. Lauf wird ab 09:45 Uhr übertragen, die Entscheidung mit dem 2. Lauf folgt ab 12:45 Uhr.

Video
Die Analyse von Tina Weihrater: «So gewinnt man in Sölden»
Aus Sport-Clip vom 16.10.2020.
abspielen

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen