Zum Inhalt springen

Ski alpin allgemein Respektbekundungen an Kämpferherz #Albright

Der Rücktritt von Daniel Albrecht hat nicht zuletzt unter dem Schweizer Skifahrern ein grosses Echo ausgelöst. Via soziale Medien heben die Weggefährten des Oberwallisers vor allem dessen menschliche Qualitäten und sein beeindruckendes Comeback hervor.

4 Kommentare

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von logo, visp
    unglaublich sympathischer typ dieser daniel albrecht! gerade sein wm auftritt und riesenslalomsiege bleiben in toller erinnerung... beim sturtz in kitzbühl standen auch mir die haare bergauf... bin froh ist er wieder gesund!
    Ablehnen den Kommentar ablehnen
  • Kommentar von beat kaeser, Etoy
    Alles Gute von ganzem Herzen für die Zukunft ! Was Du in der Vergangenheit geleistet hast und dem Skisport insbesondre: Chapeau ! So einen "Scheiss Walliser" werden wir wohl nie wieder haben, Du wirst unvergessen bleiben. Lieber Gruss
    Ablehnen den Kommentar ablehnen
  • Kommentar von Armin Hartmann, Wolhusen
    Das T-Shirt "never give up" ist bis heute mein Lieblings-T-Shirt. Daniel - ich bewundere dich und ziehe den Hut vor allem, was du in deinem Leben, deiner Karriere geleistet und erreicht hast. Der Schweizer Skirennsport wird dich als Athlet und vor allem als Mensch vermissen - du warst grossartig und hast die Schweizer Skifans bewegt! Für deine Zukunft wünsche ich dir nur das Allerbeste!
    Ablehnen den Kommentar ablehnen