Sandro Viletta gewinnt drittes SM-Gold

Zum Abschluss der Schweizer Meisterschaften in Davos hat sich Wendy Holdener den Titel im Slalom gesichert. Sandro Viletta gewann mit dem Sieg im Riesenslalom seine dritte Goldmedaille.

Der 27-jährige Bündner Viletta, der sich bereits als Schweizer Meister im Super-G und in der Abfahrt hatte feiern lassen können, gewann im Riesenslalom vor den beiden 20-Jährigen Gino Caviezel und Cédric Noger.

Holdener gewinnt im Slalom

Wendy Holdener holte sich mit dem Sieg im Slalom ihren 2. Schweizer Meistertitel, nachdem sie 2012 in Veysonnaz in der Superkombination triumphieren konnte. Die weiteren Medaillen gingen an Athletinnen aus dem C-Kader: Silber sicherte sich Jasmin Rothmund, Bronze gewann Margaux Givel.