Martin Berthod: «Hirscher hätte nicht so dreinfahren sollen»

Vor den abschliessenden 3 WM-Rennen spricht Martin Berthod, der Leiter der Rennorganisation, über den Zustand der Pisten und die Kritik von Marcel Hirscher.

Video «Martin Berthod: «Piste war absolut korrekt»» abspielen

Martin Berthod: «Piste war absolut korrekt»

3:37 min, vom 17.2.2017

«  Wir haben diese Woche mit ziemlich viel Wasser gearbeitet. »
«  Wir sprechen nicht von Salz; wenn wir etwas einsetzen ist es Schneehärter, aber sehr minim. »
«  Ich bin überzeugt, dass die Piste gut ist. »
«  Marcel Hirscher hätte nicht so dreinfahren sollen, wie er es getan hat. [...] Er hatte die gleichen Bedingungen wie Luca Aerni. »