«Was macht eigentlich…»: Sonja Nef?

Sonja Nef ist 2001 als letzte Schweizerin Riesenslalom-Weltmeisterin geworden. Im Interview spricht die 44-jährige Appenzellerin über ihren Alltag und den Austausch mit Frauentrainer Hans Flatscher.

Video «Sonja Nef über Lara Gut und ihren Alltag» abspielen

Sonja Nef über Lara Gut und ihren Alltag

3:07 min, vom 14.2.2017

«  So ein heisses Eisen wie es Lara Gut im Riesenslalom gewesen wäre, ist jetzt nicht am Start. Das schmerzt sicher sehr. »
«  Ich bin fest am Mitfiebern, weil mein Herz immer noch ein Skifahrerherz ist. »
«  Ich habe drei Kinder, das ist meine Hauptaufgabe. Da wird es mir auch nicht langweilig. »