2. Training in Cortina: Vonn dominiert, Suters Knie hält

An die Zeit der grossen Favoritin Lindsey Vonn kam auch im zweiten Training keine Fahrerin heran.

Video «Lindsey Vonn im Training vorne, Fabienne Suter wieder fit» abspielen

Lindsey Vonn vorne, Fabienne Suter wieder fit

2:32 min, aus sportaktuell vom 22.1.2016

1:37.48 Minuten benötigte Vonn, um die Trainingsabfahrt in Cortina zu absolvieren – Bestzeit. Ihr am nächsten kamen die Italienerin Verena Stuffer (+0.38) und Tina Weirather aus Liechtenstein (+0.40).

Gut mit Experimenten, Suters Knie hält

Lara Gut verlor 1,8 Sekunden auf Vonns Richtmarke, liess sich davon aber nicht beeindrucken. Sie habe am Material variiert, dazu seien Trainings ja da, erläuterte Gut.

Die anderen Schweizerinnen klassierten sich geschlossen auf den Rängen 16 bis 22, darunter Fabienne Suter (20.). Ihr Knie hielt auch dieser Belastung stand, weshalb sie bereits ihren Start für Samstag ankündigte.

Resultate 2. Training in Cortina

1.
Lindsey
Vonn1:37.48
2.VerenaStuffer
+0.38
3.TinaWeirather+0.40
4.
Cornelia
Hütter+1.02
5.Viktoria
Rebensburg+1.17
6.Elisabeth
Görgl+1.39
7.Johanna
Schnarf+1.50
7.Stacey
Cook+1.50
9.ElenaCurtoni+1.53
10.JacquelineWiles+1.62
13.LaraGut+1.80
16.CorinneSuter+2.06
17.JoanaHählen+2.18
20.FabienneSuter+2.21
22.Denies
Feierabend+2.29
26.MirenaKüng+2.43
45.PriskaNufer
+4.06

TV-Hinweis

TV-Hinweis

SRF zwei überträgt die Frauenrennen in Cortina D'Ampezzo live. Am Samstag findet ab 10:05 Uhr die Abfahrt, am Sonntag ab 11:20 Uhr der Super-G statt.