Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Gisin und Gut vor Killington Den starken Saisonstart bestätigen

In Killington stehen am Wochenende ein Riesenslalom und ein Slalom auf dem Programm. Was sagen Michelle Gisin und Lara Gut vor den Rennen?

Michelle Gisin ist der Start in die Saison geglückt. Rang 9 im Riesenslalom von Sölden, Rang 6 im Slalom von Levi: Gute Resultate für Gisin, deren stärkste Disziplin die Abfahrt ist und die sich Ende Januar am Knie so schwer verletzt hatte, dass sie die letzte Saison abbrechen musste.

Video
Gisin: «Die Erinnerungen an Killington sind mittlerweile positiv»
Aus Sport-Clip vom 29.11.2019.
abspielen
  • Gisin über ihren Saisonstart: «Ich bin happy, dass ich so in die Saison starten konnte. Die zwei guten Läufe in Levi geben mir viel Vertrauen. Es bestätigt auch die ganze Arbeit über den Sommer.»
  • Gisin über ihr Knie: «Die 6 Wochen an Krücken waren kein Highlight. Die Verletzung hat mir aber die Chance zur Entschleunigung gegeben. Dem Knie geht es nun besser als vor der Verletzung. Daher kann ich auch viel Positives aus der Verletzung ziehen.»

Auch Lara Gut hat einen guten Saisonstart erlebt. Die Tessinerin fuhr beim Riesenslalom in Sölden auf Rang 8 – so gut war sie in dieser Disziplin seit Januar 2017 nie mehr klassiert gewesen.

Video
Gut: «Denke noch nicht an die Speedrennen»
Aus Sport-Clip vom 29.11.2019.
abspielen
  • Gut über ihren Saisonstart: «Ich konnte Schwünge ziehen wie schon lange nicht mehr. Die Arbeit geht aber weiter, in der Einfahrtkurve kann ich mich sicher noch steigern. Es braucht noch etwas Geduld.»
  • Gut über Killington: «Ich habe hier immer schwache Ergebnisse gehabt, aber das kann man ändern. In Nordamerika ist alles ruhiger als in Europa. Für uns Schweizerinnen ist es jeweils ein kleiner Schock, anschliessend direkt nach St. Moritz zu kommen, wo der Rummel dann richtig losgeht.»

TV-Hinweis

Wir zeigen Ihnen die Rennen am Wochenende in Killington wie folgt:

Samstag, 15:40 Uhr: Riesenslalom, 1. Lauf (SRF zwei / App)
Samstag, 18:50 Uhr: Riesenslalom, 2. Lauf (SRF zwei / App)

Sonntag, 15:40 Uhr: Slalom, 1. Lauf (SRF info / App)
Sonntag, 18:55 Uhr: Slalom, 2. Lauf (SRF info / App)

Sendebezug: SRF zwei, sportlive, 23.11.2019, 10:00 Uhr